Die EPIGAP Optronic GmbH

Seit Mitte der 90iger Jahre steht der Name EPIGAP für Know How im Bereich der Halbleitertechnik zur Herstellung von LED-Chips und Photodioden-Chips. Das Produktspektrum wurde in den Folgejahren erweitertert und geschärft und umfasst heute zusätzlich LEDs, SMDs, Photodioden und kundenspezifische CoB-Module in Serien von kleinen und mittleren Stückzahlen.

Nachdem in den Jahren 2008 bis 2010 durch die Integration der EPIGAP in einen Konzern die Kundenfokussierung und Konzentration auf die Kernkompetenzen verloren gingen, erfolgte als Konsequenz daraus 2011 die Neugründung der EPIGAP Optronic GmbH.

Heute stehen wieder die Kunden mit Ihren Anforderungen an Produktqualität und Service im Zentrum unseres Handelns. Mit unserem erfahrenem Team realisieren wir Kundenaufträge für Standardprodukt und kundenspezifische Lösungen mit Empathie und Präzision in der Entwicklung, genauso wie in der Serienproduktion.

Dabei begeistern uns unsere Kunden mit vielfältigen Anforderungen aus den unterschiedlichsten Branchen der Industrie wie der Medizintechnik, der industriellen Sensorik mit Spezialbeleuchtungen und der Sicherheitstechnik, die wir erfolgreich in innovativen Produkten umsetzten.

Zertifiziert